Unfall

19-Jähriger Automobilist kollidiert mit Velofahrer

publiziert am 12.01.2018

Unfall zwischen Auto und Velo in Niederglatt.
Unfall zwischen Auto und Velo in Niederglatt. (Bild: St. Galler Kantonspolizei)

Am Donnerstagmorgen (11.01.2017), kurz nach 07:20 Uhr, ist das Auto eines 19-Jährigen mit einem abbiegenden Velo zusammengestossen. Der Velofahrer verletzte sich dabei und musste ins Spital gebracht werden.

Ein 38-jähriger Velofahrer fuhr auf der Flawilerstrasse von Wilen-Watt Richtung Uzwil und bog im Bereich der Fliegenmoosstrasse nach links ab. Gleichzeitig fuhr der 19-jährige Autofahrer in dieselbe Richtung und wollte am Velofahrer vorbei fahren.

Dabei bemerkte er das Abbiegemanöver des Velofahrers zu spät und es kam trotz Vollbremsung zur Kollision zwischen dem Auto und dem Velo, wie die St. Galler Kantonspolizei schildert.

Durch die Kollision stürzte der Velofahrer in die angrenzende Wiese und verletzte sich leicht. Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden..

pd

Meistgelesene Artikel

Werbung